Die Initiative und ihre Partner/innen

Die Initiative

Nachbarinnen und Nachbarn – Menschen, die uns ganz nahe sind. Wie wertvoll gute Nachbarschaft ist, zeigt sich eindrucksvoll, wenn Naturkatastrophen es nötig machen, gemeinsam zuzupacken. Doch braucht es wirklich solche Ereignisse, um die positiven Wirkungen von Nachbarschaft zu erleben? Wir glauben nicht. Gute Nachbarschaft trägt auch im Alltag viel zu Lebensqualität und Wohlbefinden bei – und das tut der Gesundheit gut. Deshalb hat der Fonds Gesundes Österreich im Herbst 2012 die Initiative „Auf gesunde Nachbarschaft!“ ins Leben gerufen. Damit soll der Zusammenhalt im unmittelbaren Lebensumfeld gestärkt werden. Die Ziele:

 

Sensibilisieren & Informieren

Der Zusammenhang zwischen guter Nachbarschaft und Gesundheit ist den Menschen kaum bewusst. Wesentliches Ziel von „Auf gesunde Nachbarschaft!“ ist es, dieses Thema ins Bewusstsein der Menschen zu rücken.

 

Unterstützen & Fördern

In zwei Modellregionen (Waldviertel und  in einem Linzer Stadtteil) wurden von 2012-13 viele Erfahrungen gesammelt, die es anderen Regionen leichter machen sollen, Menschen für Nachbarschaftsinitiativen zu begeistern (Mehr Informationen dazu finden Sie hier.)

 

Aktuell werden zwei Modellprojekte - eines im Burgenland, das andere in Vorarlberg - und eine Reihe von Förderprojekten durchgeführt. Zielgruppen dieser Projekte sind einerseits SeniorInnen und andererseits schwangere Frauen bzw. Familien mit Kleinkindern. Die Projekte werden von unseren wissenschaftlichen PartnerInnen evaluiert. Einen Überblick über diese Aktivitäten finden Sie unter dem Menüpunkt Schwerpunkte.

 

Vernetzen & Weiterbilden

Ein wichtiges Ziel der Initiative ist es, Fachleute und Multiplikatorinnen/Multiplikatoren aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen für die gesundheitsfördernde Wirkung von Nachbarschaften zu sensibilisieren und untereinander zu vernetzen. Unter den Downloads finden Sie eine Reihe von Materialien, die in der Initiative von „Auf gesunde Nachbarschaft!“ entwickelt wurden. Laufend werden Materialien und Links gesammelt, die eine gute Wissensbasis zum Thema Nachbarschaft darstellen.