Werkzeuge und Materialien

Gesundheitsförderung in Gemeinden, Stadtteilen und Regionen - von der Idee zur Umsetzung

Der Leitfaden unterstützt Personen, Gruppen und Institutionen, die Projekte initiieren möchten, um die Gesundheitskompetenz in Gemeinden, Städten und Regionen zu verbessern. Der Leitfaden kann heruntergeladen oder auch beim Fonds Gesundes Österreich per E-Mail bestellt werden.

 

Ideen und Anregungen für Nachbarschaftsinitiativen

Siedlungsfeste, Schnitzeljagd, Kräutersuche: Zusammenleben Gestalten des Landes Steiermark hat einige Ideen und Anregungen zusammengetragen, die im Rahmen von Nachbarschaftsinitiativen umgesetzt werden können.

 

Garteln ums Eck

Die GB* Gebietsbetreuung Stadterneuerung hat eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für blühende Baumscheiben und mehr herausgegeben.

 

10 Tipps für ein Nachbarschaftsfest

Die Lokale Agenda 21 Wien hat 10 praktische Tipps für ein gelungenes Nachbarschaftsfest zusammengetragen.

 

Checklisten des „Netzwerks Nachbarschaft“

Das deutsche „Netzwerk Nachbarschaft“ hat eine Reihe von praktischen Checklisten zu den unterschiedlichsten Themen erarbeitet, wie etwa: Straßenfeste, neue Nachbarn und Nachbarinnen willkommen heißen oder auch Tauschbörsen.
 

Leitfaden „Erfolgreich Projekte initiieren“

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz hat einen Leitfaden zum Thema „Projekte initiieren“ herausgegeben. Er richtet sich an Senioren und Seniorinnen, die Initiativen ins Leben rufen wollen und enthält viele Informationen, Tipps und praktische Beispiele.
 

Vereinshandbücher

Vielleicht haben Sie schon daran gedacht, aus Ihrer Nachbarschaftsinitiative einen Verein zu machen? Wichtige Informationen zur Vereinsgründung und zum Vereinsleben finden Sie in  Vereinshandbüchern, die bereits für verschiedene Bundesländer herausgegeben wurden, wie zum Beispiel für Vorarlberg, Oberösterreich oder auch Salzburg. Oder Sie werfen einen Blick in die Servicemappe „Rat und Hilfe für alle Vereine“, herausgegeben vom NÖ Service Freiwillige.
 
Broschüre für Initiativen: Wer oder was fehlt bei einem Fehler?

Mit der Broschüre sollen Bürger-, Sozial- oder Kulturinitiativen ermutigt werden, sich Fehler genauer anzusehen - auch wenn das vielleicht unangenehm ist. Denn aus Fehlern kann man viel lernen!

 

 

Ein Projekt des Fonds Gesundes Österreich
Logos Ministerium für Frauen und Gesundheit, Gesundheit Österreich GmbH und Fonds Gesundes Österreich